wer steckt hinter den online angeboten?

Bevor ich mehr über mich berichte, geht es um dich...

Zuerste mag ich sicherstellen ob ich mit meinem Online-Angebot überhaupt zu Dir passe?


Du bist hier richtig, wenn Du dich bei der folgenden Auflistung wiederfindest:

  • Bist du eine Führungskraft und führst ein Team welches nicht so richtig weiterkommt?
  • Möchtest du einmal so richtig auf den Tisch hauen, traust dich aber nicht?
  • Fragst du dich was wirklich funktioniert und bist genervt von den vielen unnützen Ratschlägen?
  • Willst du wissen, was du an dir ändern kannst, damit dein Team motiviert ist?

Nun zu mir...

Ich war siebzehn Jahre alt und war mit Schule und Ausbildung (vorerst) fertig.


Ein erster Computer für das mittelständische Unternehmen indem ich arbeitet wurde angeschafft und ich durfte die Verantwortung übernehmen.


Darauf folgte wenige Jahre später eine Ausbildung zum Organisationsprogrammierer.


Ich übernahm die Arbeit in einem Verlag als Assembler und Cobol Programmierer.


Nach wenigen Jahren begann ich als erster Mitarbeiter in einem Computerunternehmen zu arbeiten. Ein klassisches Start-up-Unternehmen.


Starkes Wachstum bracht mich in die Rolle, als Prokurist, eine Genossenschaft zu leiten und für den Einkauf verantwortlich zu sein.


Daraus entwickelt sich eine Teilhaberschaft in einem Münchner PC-Computer-Unternehmen als Geschäftsführer Vertrieb & Marketing.


Den Konkurs des Unternehmens mitzuerleben und persönlich zu haften war eine tiefe, schmerzhafte und wichtige Lebenserfahrung für mich.


Was folgte, waren Suchbewegungen als Teilhaber einer Werbeagentur mit Fokus auf Präsentationen und später Geschäftsführer für einen Hersteller im Sporthandel.


Daraus entwickelte sich die erste Beratungsrolle als Trainer für Einzelhandelsunternehmen und eine Teilhaberschaft einer Akademie.


Das Abenteuer, die Geburt der Tochter mitzuerleben und später eine Patchwork-Familie mit drei Kindern zu haben, war immer wieder aufs Neue eine Herausforderung. Mittlerweile haben es die vier (Kinder) auf sechs Enkel gebracht.


Diese Beratungsrolle ist bis heute mit über 25 Jahren erhalten geblieben und etliche Ausbildungen folgten.



Seitdem hat es mich gepackt.

Herauskristallisiert hat sich das Thema "Begegnung gestalten". Ich kann aus der Sicht einer Führungskraft auf das Thema schauen, aus Sicht eines Verkäufers, eines Beraters, eines Geschäftsführers u. v. m.


Heute arbeite ich in ganz verschiedenen Kontexten (Einzelcoaching, Moderation von Bereichen, Teamentwicklungen und Führungskräfteentwicklungen).


Meine Leidenschaft ist es, Menschen zu begleiten und einen Beitrag zu leisten, dass das (berufliche) Leben vielfältiger wird.


Entscheidungen treffen ist eines der wichtigsten [Handlungen einer Führungskraft]!